Lytron - Total Thermal Solutions
Quick NW Quick NE
 

Branchen

 
Quick NW Quick NE
 

Nützliche Links

 
 

Lytron entwirft und fertigt innovative Lösungen für die Wärmekontrolle für die meisten anspruchsvollen Anwendungen von Militär, Raumfahrt und ziviler Luftfahrt.

Flüssigkeitskühlung in einem F22-Flugzeug
Flüssigkeitsgekühlter Panzer
Flüssigkeitsgekühltes Luftkissenboot
Flüssigkeitskühlung in gewerblichen Flugzeugen
Lamellenwärmetauscher Auf Fire Scout montiert

Zu den Produkten für militärische und gewerbliche Luft- und Raumfahrt von Lytron gehören kundenspezifische
Lamellenwärmetauscher, Flachrohrwärmetauscher,
Kühlplatten, flüssigkeitsgekühlte Gehäuse, wertsteigernde Baugruppen, Kühlsysteme usw. Mit über 50 Jahren Erfahrung in der Konstruktion und Fertigung wird Lytron durchgehend den hohen Erwartungen seiner Kunden an Leistung, Liefertermine und Kosten gerecht.

Broschüre für Militäranwendungen.

Seit 1958 baut Lytron Lösungen für die Wärmekontrolle für Hunderte Unternehmen, darunter BAE Systems, Boeing, Curtiss-Wright, Eaton Aerospace, Fairchild Controls, General Dynamics Land Systems, Hamilton Sundstrand, Harris, Honeywell, Lockheed Martin, Northrop Grumman, Raytheon, Textron und viele mehr. Diese erstklassigen Auftraggeber wenden sich für ausgeklügelte Bauarten, Analysen, Überprüfungen, die Entwicklung von Prototypen sowie die Produktion ihrer Flüssigkeits- und Lufkühlkomponenten an Lytron. Die Produkte von Lytron kommen in den unterschiedlichsten Anwendungen zum Einsatz, bei denen Größe, Gewicht, Wärmeleistung und strukturelle Integrität kritische Faktoren bei der Erfüllung anspruchsvoller Leistungsansprüche sind.

Technisches Know-how

Für die Entwicklung innovativer Lösungen für die Wärmekontrolle bei den anspruchsvollsten Anwendungen in der heutigen Zeit sind technisches Know-how und Erfahrung unverzichtbar. Wir investieren ständig in unsere technischen Ressourcen und Kapazitäten. Lytron verfügt über umfassende Erfahrungen bei der Wärmeübertragung, Strömungsdynamik, Werkstofftechnik und in der Strukturanalyse. Wir verwenden hochmoderne Simulationssoftware für die Ausführung komplizierter Wärmeanalysen (basierend auf empirischen Daten) und andere Tools, beispielsweise CFD und Software für Strukturanalyse. Damit können wir für unsere Kunden effektive, maßgeschneiderte Lösungen entwerfen. Darüber hinaus stellen wir unsere eigenen Lamellen her. So können wir problemlos Lamellenbauarten und –dichten variieren, um die Leistung zu optimieren. Unsere Konstrukteure arbeiten Hand in Hand mit unseren Kunden zusammen, um ihre Designprojekte zu unterstützen – vom Entwurf über die Entwicklung, Qualifikation und Anfangsproduktion in geringen Stückzahlen bis hin zur Massenproduktion.

Unser technisches Labor umfasst einen Windtunnel mit einer Kapazität von 595 m3 pro Minute und einem hochpräzisen computergesteuerten Überwachungssystem zur Bestimmung der Wärmeleistung. Das Überwachungssystem umfasst Durchflussstationen für Flüssigkeiten und ein mehrkanaliges Datenakquisitionssystem für die Aufzeichnung von Prüfdaten. Darüber hinaus können wir Belastungs- und Bersttests ausführen sowie Druckimpulstests und Temperaturwechsel, komplette Umgebungstests einschließlich Stoßtests, Schwingungstests, Salzwasser-/Nebeltests, Feuerresistenztests und vieles mehr.

Programm-Management

Lytron wendet eine disziplinierte und bewährte Methode bei der Ausführung aller Phasen des Auftrags an. Unser integriertes Projektteam arbeitet mit Ihnen zusammen, um sicherzustellen, dass die Programmziele erreicht werden. Dieses Team bietet die nötige Leitung, Beaufsichtigung sowie alle Ressourcen und Kontrollen, die für die Ausführung eines erfolgreichen Projekts erforderlich sind. Zudem kommuniziert es effektiv über den Projektstatus mit externen und internen Kunden.

Erstklassige Betriebe

In unserem kürzlich renovierten 10,684 m2 großen Werk arbeiten wir nach Lean-Manufacturing-Prinzipien, mit vertikaler Integration und einer zellenförmigen Organisation, um kostengünstige Produkte von höchster Qualität zu fertigen. Alle unsere kritischen Arbeitsgänge werden bei uns im Haus durchgeführt, einschließlich der Lamellenformung, der maschinellen Bearbeitung, des Vakuumlötens, der Wärmebehandlung und des Schweißens. So können wir eine durchgehend und wiederholbar hohe Qualität bei der Fertigung sicherstellen. Die Abteilungen für Konstruktion, Entwicklung, Produktion und Qualitätskontrolle sind alle im selben Werk untergebracht. Diese vertikale Integration ermöglicht uns die totale Kontrolle über das Enderzeugnis. So können Sie darauf vertrauen, dass alle unsere Produkte exakt nach den Vorgaben der Konstrukteure gebaut werden.

Unsere computergesteuerte Werkstatt für Vakuumlötung produziert durchgehend hochqualitative gelötete Kühlplatten, Gehäuse und Wärmetauscher. Unsere Aluminiumkomponenten werden in einem Raum mit streng kontrollierten Bedingungen gereinigt, zusammengebaut und hartgelötet, um Unreinheiten, die den Lötprozess behindern könnten, zu verringern. Darüber hinaus arbeiten wir mit starren Befestigungen, um eine sachgemäße Metallverbindung und Produktintegrität sicherzustellen. Lytron kann Teile im Vakuum löten, die bis zu 3,05 Meter lang und bis zu 0,97 Meter breit sind.

Qualität

Lytrons allerhöchste Priorität liegt in der Herstellung von Kühlkomponenten von unübertroffener Qualität. Unser Unternehmen ist seit 1996 nach ISO 9001:2008 zertifiziert und sämtliche Prozesse werden vollständig dokumentiert. Laufende Schulungen sowie regelmäßige Qualitätsprüfungen verstärken unsere Produktqualitätsinitiativen. Unsere Qualitätszertifizierungen und Prozesse umfassen:

  • ISO 9001:2008-Zertifizierung
  • Inspektionssystem gemäß MIL-I-45208
  • Facharbeiter für Schweißen und Löten, die nach NAVSEA S9074-AQ-GIB-010/248, AWSD17.1 und SAE AMS-1595 zertifiziert sind
  • Lötprozess konform mit ANSI/AWS C3.4 und ANSI/AWS C3.7

Kundendienst

Unser Schwerpunkt liegt darauf, den Erwartungen der Kunden bezüglich Leistung, Terminplanung, Kosten und agiler Betreuung gerecht zu werden. Dies spiegelt sich in allen unseren Entscheidungen und in jeder Interaktion mit unseren Kunden wider. Wir bedienen unsere Kunden weltweit mit einer Kombination aus direkter Verkaufsunterstützung und Herstellervertretern. Unser Verkaufsteam setzt alles daran, einen vorbildlichen Service zu bieten.

Hochleistungskühllösungen

Vakuumgelötete Aluminiumwärmetauscher

Lamellenwärmetauscher

Lytron bietet zwei unterschiedliche Arten von vakuumgelöteten Aluminiumwärmetauschern: Lamellenwärmetauscher und Flachrohrwärmetauscher. Wenn die thermale Leistung maximiert und Gewicht und Größe minimiert werden sollen, stellt unsere Lamellenwärmetauscher-Technologie die ideale Lösung dar. Lamellenwärmetauscher sind mit den meisten Kombinationen aus Gasen, Flüssigkeiten und zweiphasigen Flüssigkeiten kompatibel. Der Kern des Wärmetauschers ist eine flussmittelfreie, im Vakuum gelötete Einheit, die nicht verschmutzt und nicht tropft. Unsere einzigartige Flachrohrwärmetauscher-Bauweise verwendet mehrere Flächenkanäle innerhalb der einzelnen Kühlrohre. Hierdurch kommt eine größere Fläche mit der Kühlflüssigkeit in Berührung. Die Flachrohrtechnologie kann für Ölkühler, Verdampfer und Kondensatoren verwendet werden. Diese Einheiten können für raue Bedingungen auch mit Beschichtungen, Lackierungen oder Spezialfarben nach Militärstandard überzogen werden. Für ultrareine Anwendungen können die Wärmetauscher auch nach kundenspezifischen Vorgaben gereinigt werden.

Vakuumgelötete Aluminiumkühlplatten und flüssigkeitsgekühlte GehäuseFlüssigkeitsgekühlte Gehäuse

In einer Welt des kompakten Designs mit zunehmenden Leistungsdichten werden  Kühlplatten bevorzugt zur Direktkontaktkühlung in Hochleistungsanwendungen eingesetzt. Die Vakuumlötung von Aluminium ist eine extrem flexible Technologie für die Fertigung von Kühlplatten und flüssigkeitsgekühlten Gehäusen, mit der kundenspezifische Abmessungen und Strömungswege möglich sind. Die im Vakuum gelöteten Aluminiumkühlplatten und Flüssigkeitskühltechnologien für Gehäuse von Lytron werden alle nach kundenspezifischen Vorgaben konstruiert, um den Anforderungen Ihrer Anwendung gerecht zu werden. Wir haben über vierzig Jahre Erfahrung in der Herstellung von Kühlplatten. Unsere vakuumgelöteten Kühlplatten sind auch unter den härtesten Bedingungen leckfrei und zuverlässig.

Kühlrippenwärmetauscher

Kundenspezifischer Kühlrippenwärmetauscher für die Flüssigkeitskühlung bei Militäranwendungen

Lytron bietet eine große Auswahl an Kühlrippenwärmetauscher -Technologien, um die Anforderungen der unterschiedlichsten Anwendungen zu erfüllen. Unser Innenrippen-Design steigert die Kapazität immens, da die Wärmeübertragungsfläche auf der Flüssigkeitsseite erhöht wird. Um die luftseitige Kapazität zu steigern, können wir die Rippendichte und den Rohrabstand variieren. Alle Kühlrippenwärmetauscher von Lytron können bezüglich der Größe und Anschlusskonfiguration angepasst und gemäß Ihrer Spezifikationen hergestellt werden. Die Kühlrippenwärmetauscher von Lytron sind in Kupfer, Edelstahl, Aluminium, Hastalloy® , Nickel oder Kupfernickel erhältlich.

Wertsteigernde Baugruppen

Unsere umfassenden Erfahrungen im Design und der Fertigung von vollständigen Kühlsystemen, einschließlich Wärmetauschern und Baugruppen, machen Lytron zu Ihrem idealen Partner, wenn Sie Komponenten wie zum Beispiel Lüfter, Sensoren, Anschlussstücke, Schutzisolierungen und Schläuche hinzufügen müssen. Wir können Zubehör hinzufügen oder Ihre gesamte Baugruppe fertigen, sodass Ihr Wärmetauscher bei Ihnen bereit für den Anschluss an Ihr System ankommt.

Lytron ist der richtige Partner, um Ihr Programm zu unterstützen…

Militärische Flugzeuge

  • Bell Helicopter
    UH-1Y / UH-1Z Super Cobra Luft/Öl Wärmetauscherbaugruppe
  • Cobham Defense Electronic Systems
    ALQ-149 Elektronikkühlung
  • Eaton Aerospace
    UH-60M Luft/Hydraulisches Öl Wärmetauscher
  • Fairchild Controls
    F-15 Verdampfer/Kondensator
  • Hamilton Sundstrand
    C-17 OBIGGS GN2/Integrale Luftkühlung Luft/Öl Wärmetauscher
    JAS-39 Kraftstoff/Öl Wärmetauscher
    V-22 Hilfsluft/Öl und Kraftstoff/Öl Wärmetauscher,
    PCD Luft/Öl Heizung
  • Lockheed Martin
    F-35 Gehäuse für Beleuchtungselektronik
    F-22 Elektronikgehäuse
  •  LIG Nex 1 
    ALQ-200 Elektronikkühlung
  • Northrop Grumman 
    SABR Elektronikkühlung 
  • Raytheon Company
    F-18 PAO/GN2 Wärmetauscher 
  • Sikorsky Aircraft
    VH-3D Luftgekühlter Kondensator und Verdampfer
    für den Hubschrauber des Präsidenten

Marine

  • Cepeda Associates
    Trident U-Boot Luftumwälzsystem
  • Lockheed Martin
    AEGIS Q-70 Kühlung für elektronische Schaltschränke
  • Textron
    Luftkissen-Landungsboot Luft/Getriebeöl Kühler

 

Heer

  • BAE Systems
    FCS MGV
    JLTV Kühlung
  • Curtis Wright
    FCS Elektronikkühlung
  • Eaton Aerospace
    MLRS & HIMARS 60M Luft/Hydraulisches
    Öl Wärmetauscher
  • General Dynamics Land Systems 
    FCS MGV Wärmetauschers
    Abrams M1A2 Elektronikkühlung
  • Lockheed Martin
    ILMS Luft/Hydraulisches Öl Wärmetauscher
    MEADS Elektronikkühlung
    JLTV Kühlung
  • Marvin Engineering
    Umluftkühlsystem - Verdampfer 
  • Raytheon Company
    Patriot Missile Ethylenglykol-Wassergemisch/Öl-Wärmetauscher
    Luftverkehrsnavigation, Integration &
    Koordination – Elektronikkühlung

Kommerzielle Luftfahrt

  • Boeing
    717/737 Luft/Öl Wärmetauscher 
  • British Aerospace
    RJX Luft/Öl-Wärmetauscher 
  • DeHavilland Aviation
    DSH/8400 Luft/Öl Wärmetauscher
  • Embraer
    ERJ 135/145 Luft/Öl Wärmetauscher 
  • Fairchild Controls
    747-8 ADU Ölkühler 
  • Hamilton Sundstrand
    1000/2000 APU Luft/Öl-Wärmetauscher
    787 FOHE 
  • Honeywell
    A350 XWB SCS Kondensator

Laden Sie hier unsere Broschüre für Militäranwendungen herunter.

Schauen Sie unser Video über die Testfeuerung einer FCS Non-Line-of-Site Cannon Yuma von BAE Systems an.

Um weitere Informationen zu erhalten, kontaktieren Sie bitte Lytron unter Rufnummer +1-781-933-7300 oder per E-Mail an info@Lytron.com